Bürgervereinigung Oberbeuern e.V.


Hier sind die Bilder 2007

  • vom Weihnachtsmarkt,
  • von der Weihnachtsfeier
  • und von Sankt Martin
  • Preisvererleihung und Ehrungen
  • Sommerfest


Am Freitag, den 21.12.2007 fand der traditionelle Weihnachtsmarkt der BVO statt.
Ab 17:00 Uhr trafen sich die Oberbeuerner, um bei Glühwein und Wurst, den Klängen der Oberbeuerner Bläser, den 4 zwölfjährigen Bläsern Floansini, Wolfang Walter´s Drehorgel und den "Orgelbläsern, "Elefant und Mücke" mit Norbert Falk und Larrisa Hui, sowie den "Vorständen"  zu lauschen.


Der Bürgermeister Wolfgang Seitz eröffnet den Weihnachtsmarkt und sorgt für heiße Würste


Floansini sorgen für weihnachtliche Stimmung


Killian, Paul, der Nikolaus und Hanna wärmen sich am Feuer auf


Auch den ehemaligen Vorstandsmitgliedern - Gerhard Mörmann und Wolfgang Walter schmeckt es.


Andreas und Killian verkaufen selbstgehackte "Spächele"


Fam. Strack, "Sigger´s" und "Hesse Lissbeth" schmeckt der Glühwein


Bäckermeister Michael Seitz sorgt für frische Brötchen


Auch "Drehorgel - Weltmeister" Wolfgang Walter sorgt für weihnachtliche Stimmung


Silvia, Gaby und Birgitt haben viel Spaß im Glühweinstand


Geburtstagkind Christa feiert auf dem Weihnachtsmarkt - Das ist echt Super !!


"Die Vorstände" bringen die "BVO-Hymne" und Jingle Bells zu Gehör


Im Glühweinstand wird zu "Last Christmas" geschunkelt


... und nach dem Christkind Ausschau gehalten


Die Stimmung steigt und steigt. Das Christkind ist nun nicht mehr weit.





Eine fantastische Weihnachtsfeier der Bürgervereinigung Oberbeuern.

Hier eine kleine Zusammenfassung des Programms.


Das Küchenteam bei der Arbeit.


Kuchen, soviel ich tragen kann


Der 1. Vorstand Wolfgang Seitz eröffnet einen wunderschönen Nachmittag

Der launige Moderator schafft hochflexibel die Verbindung der einzelnen Beiträge


Floansini, die bereits vom letzten Jahr bekannte Truppe hat nun einen Namen.
Toll, habt ihr es wieder gemacht. Man merkt euch nun an, daß ihr bereits 12 Jahre seid.


Der Franziskuskindergarten bietet einen gefeierten Beitrag.
Los geht´s allerdings erst, nachdem der Bäckermeister mit mir auf der Toilette war.


Elefant und Mücke, Norbert Falk und Larissa Hui boten ein bärenstarkes Tubistenduett.


3 kleine Weihnachtsbäcker träumen von der kreativen Tanzgruppe Seven + One.


Der große Applaus geht voll in Ordnung; weiter so !!
Und vielen Dank für die Kostüme an Frau Bürgermeister, Monika Seitz.


Die Orgelbläser folgen dem Takt, die Wolfgang Walter´s Drehorgel angibt.
Das gibt es nicht nochmal, im badischen Raum.


Da sind sie, die Floansini und Sieben auf 1 Streich  + 3 Miniköche
Nun gibt es eine Pause.


Floansini startet nach der Pause, mit rockigen Variationen zu "Alle Jahre wieder"


Die Schwiegermutter unseres Bürgermeisters hat Geburtstag und
unsere Floansini spielen das Happy Birthday


Das Weihnachtsmärchen ist erste Klasse; Die Engel präsentieren ihre neuen Lieder


Engel Andreas, wie er so unschuldig aussieht !!


Alle Engels-Kompositionen erhalten 6 Sterne


Jeder Engel trägt sein Lied vor, auch Engel Hanna


Alle Engel singen mit


Ja, wirklich alle Engel


Das habt ihr ganz toll gemacht.
Vielen Dank an die beiden U-Ulrike Hui und Ulli Kraus für die tolle Einstudierung !!


Den Ehrenmitgliedern gefällt es; Schön daß ihr alle da seid.


Das war die Überraschung des Abends: Die Vorstände - Lauter Profis


Die Oberbeuerner Bläsergruppe begrüßt den Nikolaus.


Ho Ho, Ho Ho, das Markenzeichen unseres Nikolaus


Die Mädels strahlen mit dem Nikolaus um die Wette


Gedichte erfreuen unseren  Nikolaus, so mancher vergißt sein Sprüch-chen
Aber liebe Kinder, ihr habt das toll gemacht.


Das schönste Geschenk für "Oma Bürgermeister" war, daß der Bub endlich mal wieder
O du fröhliche auf seinem Akkordeon gespielt hat;      Wolfgang, mach weiter so.!!


Die Weihnachtsfeier ist zu Ende, und alle sind begeistert.

Auf unsere Oberbeuerner Mitglieder können wir stolz sein.

Vielen Dank allen Mitwirkenden und Jürgen Ullrich für die schönen Bilder.

Sankt Martin 2007


Der stolze Opa trägt die Laterne


Die MusikerInnen der Musikvereinsjugend des MVL



Der Nachwuchs ist aktiv



2 eifrige LaternenträgerInnen


Der 1. Vorsitzende Wolfgang Seitz und unser Sankt Martin - Michael Seitz


Unser langjähriger "Sankt-Martins-Geschichte-Erzähler" Wolfgang Walter erzählt souverän seine St. Martins Geschichte


Trotz des schlechten Wetters lauschen viele LaternenträgerInnen
aufmerksam der Sankt Martins Geschichte


Sankt Martin teilt seinen Mantel mit unserem Bettler (Sven Kraus)


Die Kinder sind fasziniert


Auch den ehemaligen Vorstandsmitgliedern und unserem Neu-Gold-Eulenträger Günter gefällt das Schauspiel.


Der Glühwein schmeckt.
Den roten Mantel teilt Sankt Martin nächstes Jahr.


Der Martinsweck wird verteilt


Toll, Klaus trägt die Trommel für unseren Nachwuchsmusiker,
das ist Einsatz              - Danke -


Am Freitag, den 9.11.2007 fand im Bürgerhaus in Oberbeuern die Preisverleihung des Ballonwettbewerbes anlässlich des diesjährigen Sommerfestes statt.

Der 2. Vors. Manfred Mast überreichte die von den Sponsoren
Stadtsparkasse Baden-Baden, Nekauf Fitterer, MÄX und MORITZ, Kompost Vogel und Hagebaumarkt gestifteten Preise.

Der 1. Vorsitzende ehrte verdiente Mitglieder für mehr als 25, 35 und 50 jährige Vereinszugehörigkeit.


Die Vierventiler begleiten das Programm:


Die Preisträger im Kinderwettbewerb

1) Marina Seitz
2) Anika Dey
3) Hanna Mörmann
4) Leonie Seiler
5) Carolin Schuchard
6) Carina Seiler


Die Preisträger im Erwachsenen Ballonwettbewerb

1) Herr Wilfried
2) Schweigert Hedwig
3) Waßmer Peter
4) Heck Regina
5) Graf Volker
6) Vorbach Renate


Die geehrten der BVO mit mehr als 25 Jahre Mitgliedschaft


Die geehrten der BVO mit mehr als 35 Jahre Mitgliedschaft
und Günter Koppe mit mehr als 50 Jahren !!!

Das Sommerfest am 21./22. Juli 2007
war ein voller Erfolg.

Am Samstag Abend verzauberte der Musikverein Baden-Lichtenthal den Festsaal unter der bewährten Leitung von Jürgen Ramin mit stimmungsvollen Volkstümlichen Klängen und mitreisendem modernen Sound. Der „Saal“ tobte. Stehende Ovation wollten nicht mehr enden.

Der Sonntag begann mit dem musikalischen Gaumenschmauß der Kappelwindeck Musikanten. Diese tolle Truppe verstand es hervorragend, die Gäste mit Ihren Solisten und dem begeisternd aufspielenden Orchester zu Beifallsstürmen hinzureißen.

Im Anschluss sorgte Mr. Music in bewährter Manier für die musikalische Unterhaltung.

Das Rahmenprogramm – Ballonwettbewerb und „Wer nagelt am Besten“ fand großen Zuspruch. Die Sieger „Wer nagelt am Besten“ wurden gekürt in der Klasse:

Männner, Frauen, und Kinder.

Die Sieger sind

Kinder bis 15 Jahre:
1) Sven Kraus 17,3 sec.
2) Maurice Schönfeld 19,1 sec.
3) Andreas Seitz 22,0 sec.

Frauen:
1) Nadine Schenkel 10,8 sec.
2) Alexandra Jülg 12,5 sec.
3) Monika Seitz 13,5 sec.

Männer:
1) Arno Seitz 9,8 sec.
2) Wolfgang Seitz 11,0 sec.
3) Norbert Falk 11,6 sec.
4) Klaus Mörmann 12,6 sec.
5) Michael Seitz 12,9 sec. (erster nicht Zimmermann)

Die Siegerehrung für den weitesten Flug des Ballonwettbewerbes findet Im Herbst statt.

Impressionen vom Sommerfest 2007
(21/22. Juli 2007)


Der "Saal" tobt bei den Klängen des Musikvereins Baden-Lichtenthal


Ein voller "Festsaal"


Unser Verstand ist begeistert von dem tollen Publikum und den MusikerInnen


Das Kinderschminken ist toll !!


Stimmungsvolle Blasmusik mit den Kappelwindeckmusikanten


Ich zeig Euch, wie es geht, der "Meister" schaut zu !!


Eine begeisterte "Naglerin"


Die Küchenmannschaft hat alles im Griff


Der Saal bebt bei dem "Gaumenkitzel" der Kappelwindeckmusikanten


Der (noch) junge OPA ist begeistert und lässt den Luftballon von Marvin steigen !


Wenn die Tochter mit dem Vater


Die "Malerinnen" und Ihre Modelle - Klasse gemacht !


Die Sieger: Wer nagelt am Besten in Oberbeuern !!!!